Kennen Sie das überwältigende Gefühl, wenn ein Kind zum ersten Mal einen Stift in die Hand nimmt, um ein Bild zu malen, eine Zeichnung zu kritzeln? Schon im zweiten Lebensjahr kann sich dieses Bedürfnis nach dem schöpferischen Ausdruck zeigen. Nicht nur, dass es sich dabei um eine erste Manifestation der kindlichen Phantasie handelt. Es ist auch ein Expressionismus frei von Regeln und Normen, wie er uns später kaum mehr möglich ist.


Oft zeugen zahlreiche bekritzelte Blätter von der Phase der erwachenden Kreativität. Aber wohin damit? Diese vergänglichen Blätter, die an Kinderzimmerwänden und Büroschränken hängen oder in Schubladen verstreut sind, möchten wir von Kritzel-Design zur Geltung bringen. Mit einer behutsamen Bearbeitung machen wir aus den ersten Kritzeleien dekorative, dauerhafte Druckwerke, die das Highlight jedes Wohnumfelds und wunderbare Geschenke sind.

Hände mit Filtzstift

Halten Sie das schöne Gefühl für immer fest, das die frühesten Kritzeleien Ihres Kindes in Ihnen weckten.